Besucherzähler

Heute17
Gesamt168659
German Czech English French Italian Polish Serbian Slovak Slovenian Spanish

Auf dem Hausboot auf der Mecklenburgischen Seenplatte

Einweisung für unsere Kapitäne
Wir waren mal wieder mit Freunden auf dem HaErste Hafenrundfahrtusboot auf der Elde-Müritz-Wasserstraße unterwegs.

                                     Schön war's  :) Logo ...das man das Lübzer probieren musste!Aragon hat es ebenfalls sehr gut gefallen, hatte er doch auf seinem Lieblingsplatz auf dem Kajütendach alles im Blick. 

Auf den Seen war die Schwimmweste für Personen Pflicht ..logisch, das Aragon auch eine hatte!Relaxen auf dem Boot!He - habt ihr mich vergessen?...Wind kommt auf  :)Foto aus dem Kajütenfenster aufs VordeckImmer was Geboten am Wegesrand!Ich bin platt  :)Typisch Briard - Hintern auf dem Kajütendach - Vorderpfoten auf dem SitzplatzPetra und AragonHe - legt mal an ...ich muss mal!
 

Jubiläums-Clubschau und Selektion BCD in Schwanau-Ottenheim

 
Am Wochenende war mal wieder viel los. Wir hatten Aragon bei der großen Clubschau und der Selektion des Briard Clubs Deutschland gemeldet.  Bereits am Samstag ging es los mit der Clubschau. Wir hatten starke Konkurrenz, denn es waren 14 Rüden in der Offenen Klasse. Aragon war fast bis zum Schluss im Ring und durfte noch um den 4. Platz laufen ...leider mussten wir uns da aber geschlagen geben. Über das Vorzüglich haben wir uns aber sehr gefreut. Liest sich doch der Richterbericht einfach wunderbar (siehe unter der Rubrik "Erfolge"). Der Spezialrichter H. Griepenkerl hat ihm nur auf den Hals ein "Sehr gut" gegeben ansonsten ist er "Vorzüglich" in allen Punkten.

Wesenstest OptikWesenstest - durch den Anhänger
Da Aragon bei der Zuchtzulassung im Wesenstest eine Auflage auf die Beruhigung bekommen hatte mussten wir diesen ebenfalls absolvieren.
Bei gnadenloser Hitze liefen wir Runde für Runde.

Beim Verhaltenstest konnten wir uns in zwei Bewertungskriterien im Vergleich zur Zuchtzulassung sogar verbessern:


Bewertungskriterien:
Selbstsicherheit:  4               Temperament:  3           Irritation/Mut:  3             Beruhigung:   4

Na, wie man sieht ist erwachsen geworden der Bub und damit hatte er die erste Hürde zur Selektion geschafft.

Am Sonntag war dann die Selektion:
13 schwarze Rüden und 22 fauve Rüden waren gemeldet. Wir waren als erstes dran und bekamen für Aragon vom französischen Richter Hervé Blaselle ein "Vorzüglich" (4 Rüden erhielten ein "Sehr gut" und schieden damit aus). Damit war die zweite Hürde zur Selektion genommen.
                                  Richter Herve Blaselle (F)Bei der Begutachtung!
Nachdem nun alle Hunde beurteilt waren wurden die 18 "Vorzüglichen" Hunde in den Ring gerufen. Wir waren mit Aragon dabei. 10 Hunde wurden dann mit einem "Vorzüglich" aus dem Ring entlassen.

Wir waren immer noch im Ring dabei. Dann ...ich muss es zugeben ...war ich ganz kurz ein klein wenig enttäuscht. Es hat nicht ganz gereicht.

Dieses Mal haben wir es nicht ganz bis zur Selektion geschafft. Aber

                                                Aragon vom Schortetal wurde Preselektioniert


und darauf sind wir schon sehr stolz. Hat dies doch nur ein weiterer fauver Rüde geschafft.

Cheelo (Balou) stolz mit seiner Plakette  :)Chigaami noch beim Vorführen!
Ein erfolgreiches Wochenende war es auch für Aragons Söhne Cheelo und Chigaami yeux contour noiratre. Chigaami ergatterte das V4 bei der Clubausstellung am Samstag (Richterin Annick Loew) und Cheelo das V4 am Sonntag (Richterin Frau Werkmeister).

Emiliano (Aragons Papa)Multi Ch. Sel. Emiliano du Manoir Noblemiliano "Milo"
Was uns besonders gefreut hatte war, das wir Aragons Papa Emiliano du Manoir Noble genannt "Milo" kennenlernen durften. Ein bildhübscher Kerl, der dieses Ausstellungswochenende mit ausgiebigen Badezeiten relaxed geniesen konnte, hat er doch schon alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt.

Zwei, die es sich lieber auf der Decke bequem machen  :)Und die Zwei hatten irgendwann genug vom Ausstellungsstress und haben es sich gemeinsam auf der Decke gemütlich gemacht!  :)
 
 

Ein Wochenende in Ilmenau

nach dem Welpenknuddeln bei den Molitors gings schnurstracks nach Ilmenau zu Aragons Zücher Rico und Jeanette.

Die ersten supertollen Nachrichten erreichten uns schon während der Fahrt:

Nationale Ausstellung in Erfurt 2013 am Samstag:
Balou "Cheelo yeux contour noiratre"
                  V1 Anw. Dt. Jug. Ch. VDH   Balou "Cheelo yeux contour noiratre"     (Aragons Sohn)

und damit erhielt er seine letzte Anwartschaft für den "Jugendchampion VDH"!

                  V2 Res. Anw. Dt. Ch. VDH   Benny "Benayoun vom Schortetal"        (Aragons Halbbruder)

und das musste natürlich gehörig gefeiert werden. Wie bei den Thüringern so üblich hatten Rico und Jeanette den Rost angeworfen und wir haben die Erfolge gehörig gefeiert.      - Schön wars - wir kommen wieder!     ;)

...und Balou hatte Mordsspass mit seiner Oma Flamini:

Balou und seine Oma  :)
und ein Familienfoto musste natürlich auch gemacht werden:
Aragon, seine Mama Flamini, und Aragons Sohn Balou
Am Sonntag dann die internationale Ausstellung in Erfurt. Spezialrichter war H. Griepenkerl und auch Aragon hatten wir diesmal gemeldet. Und wieder ein erfolgreicher Tag:
Aragon und Benayoun vom SchortetalAragons hübsche Schwester Amy vom SchortetalBenyoun vom Schortetal

                 V1 Anw. Dt. Ch. VDH und CAC                               Aragon vom Schortetal
                 V2 Res. Anw. Dt. Ch. VDH und CAC res.                Benayoun vom Schortetal
                 V4                                                                              Amy vom Schortetal           (Aragons Schwester)

Es war ein großes und schönes Familientreffen und auch die beiden knuffigen Rüden aus dem Schortetaler D-Wurf waren dabei und haben sich vorbildlich verhalten.
Aragon beim "Schritt"-Laufen!Die Zähne sind OK!und wie sieht der Rest aus?Gangwerk? Vorzüglich!
 

Schön war's ...

Es wurde langsam Zeit dem Regen zu entfliehen...als nix wie ab in die Sonne.
 Logo ...tägliches Baden war Pflicht.Rucksack runter - und ab in die Fluten!
Aragon bekam sein tägliches Bad und wir ließen uns mit Wein
und gutem Essen verwöhnen.
...und ne Schlange haben wir auch aufgeschreckt!Rucksack war mal wieder Pflicht....sein Zeug muss er natürlich selber tragen!Der Schwan war ganz schön mutig ...drehte aber dann doch wieder ab.
 

Ausstellungswochenende Saarbrücken 2013

Wir sind so stolz auf Aragons Jungs Chigaami und Cheelo Yeux contour noiratre. Und wie es sich für nette Brüder gehört, haben sie sich die Titel untereinander aufgeteilt   :)

Chigaami - VDH-Saar Jugendsieger Saarbrücken 2013           Cheelo - VDH-Saarland Jugendsieger Saarbrücken 2013
  Nationale Ausstellung Saarbrücken:                                   Internationale Ausstellung Saarbrücken:

Chigaami Yeux contour noiratre:                                         Cheelo Yeux contour noiratre:

V1 Anw. Dt. Jugendchampion                                              V1 Anw. Dt. Jugendchampion
                                                                    
"VDH-Saar Jugendsieger Saarbrücken 2013"                     "Saarland Jugendsieger 2013"

                                                    ...er kann super laufen ....wenn er will  ;o)
                                                                  
Danke für das Bild Gerhard! :)

Tja und Papa Aragon musste dann natürlich noch eins draufsetzen - Er konnte sich ja nicht

vor seinem Nachwuchs blamieren:

Nationalen Ausstellung Saarbrücken               V1 mit Anw. Dt. Champion VDH

Internationalen Ausstellung Saarbrücken         V1 mit Anw. Dt. Champion VDH, CAC

Somit hat er seine fünf Anwartschaften zusammen und es steht dem Titel

                                         Deutscher Champion (VDH) Aragon vom Schortetal

nichts mehr im Wege. Wir sind überglücklich und bedanken uns bei all unseren Freunden, die uns alle die Daumen gedrückt haben.

Aragon in SaarbrückenAragon in SaarbrückenAragon in SaarbrückenAragon in Saarbrücken
 

Junghundebeurteilung Böhl-Iggelheim

2. Deckung:      Aragon vom Schortetal x Bayuma yeux contour noiratre
                                 
Was für ein schönes Wochenende hatten wir bei der Junghundeberurteilung ces BCD (Briardclub Deutschland) in Böhl-Iggelheim. Wir durften 6 Junghunde von 8 im Alter von 11 Monaten begrüßen
              
Wir sind soooo stolz auf Aragons Nachwuchs:                                                 

Chibala yeux contour noiratreChigaami yeux contour noiratreCheelo yeux contour noiratre           Chenoa yeux contour noiratre        Coccinelle yeux contour noiratre                      Chigaami yeux contour noiratre

Rüden:                            
Cheelo (Rufname Balou)
Chigaami

Mädels:
Calilu (Maya)
Chenoa (Kiyomi)
Chibala (Liese)
Coccinelle (Fynni)

Sie haben ihren Wesenstest alle super gut bestanden und über die tollen Standardbeurteilungen haben wir uns besonders gefreut.
Alle haben sehr ansprechende Köpfe und in vier von sechs Berichten wurde schriftlich der Zusatz "typvoller Rüdenkopf" bzw."typvoller Hündinnenkopf" vermerkt ....wo sie diesen wohl her haben   :o)

1. Deckung:      Aragon vom Schortetal x Baroness vom lustigen Bergvolk

Ja und Bianca war mit ihrer Baroness ebenfalls da. Wir durften zwei Jungrüden im Alter von 13 Monaten (Chester und Charly) aus dieser Verpaarung kennenlernen.

Die allererste Deckung von Aragon und was sollen wir sagen? Bilder sprechen mehr als Worte ...es sind wunderbare Jungrüden geworden mit gigantischen Köpfen.

Charly vom lustigen BergvolkCharly vom lustigen Bergvolk  bei der Begutachtung durch Frau GossenChester vom lustigen BergvolkChester vom lustigen Bergvolkchester3

Einfach Klasse die beiden Jungs! Charly und Chester vom lustigen Bergvolk.

Auch sie haben den Wesenstest super bestanden und die Standardbeurteilungen ...einfach eine Wucht. Kopf-Proportion, Kopf-Ausdruck und Ohrenansatz, Gebiß, Rutenlänge, Stand vorne bei beiden die Höchstwertungen mit 5 Punkten. Ansonsten jede Menge 4er Bewertungen. Also wir sind so was von stolz auf die beiden!

 


 

Aragons Nachwuchs hat uns besucht!


Aragon und zwei von seinen Kindern...Erziehung!?Wer ist der schnellste?Welch eine Freude. Haben uns doch gleich drei Aragonkinder besucht und Papa Aragon durfte seinen Teil an der Erziehungsarbeit leisten. Wobei nach Erziehung sah das eigentlich nicht aus. Er tobte mit seiner Tochter Calilu (Maya) und seinen zwei Söhnen Chigaami und Cheelo (Balou) durch die Gegend und ließ sich eigentlich alles gefallen...besonders sein Töchterchen Maya hatte es ihm angetan. Sie hatte Narrenfreiheit und durfte ihn sogar in die Ohren kneifen.

Cheelo (Balou)ChigaamiChigaamiAragon und Maya

Und hier das Fräulein Maya: ....Frech wie Oskar  :o)

aragonmaya_ohren...und jetzt hat sie es!aragonmaya_steig2Aber Papa ist eben doch der Größte!zum Schluss bekommt das Kind noch nen Kuss!Papa Aragon und seine Maya
 

Aragon und Sohn Cheelo (Balou) auf Tour

c_0649c_0586Anfänglich war Cheelo doch etwas beeindruckt von Aragons Größe.
Aber es dauerte nicht lange und er tobte mit seinem Vater durch den Schnee. Und das die beiden Spass hatten, das sieht man auf den Fotos:c_0587Aragon links - Balou rechts







c_0640

Genau das war es, was wir immer haben wollten ....einen Briard in unserer Nähe ... und das es auch noch ein Sohn von Aragon sein würde, das hatten wir nie zu träumen gewagt.
c_0535Erst so schüchtern und dann haut er Papa die Pfoten um die OhrenDas hübsche Halstuch hat er übrigens von Balou bekommen  ;o)c_0624
 

Heute war es ganz schön stürmisch ...aber der richtige Tag um die Kamera auszuprobieren!

Es war ziemlich kalt ...aber wir hatten jede Menge Spass!
Einfach toll ...der Bub im Wind!       
 

Nürnberg 2013 - Wir sind so stolz auf unseren Buben und auf seinen Nachwuchs!

Aragon und zwei seiner Söhne waren auf der CACIB in Nürnberg. Chigaami und Cheelo Yeux contour noiratre waren in der Jüngstenklasse gemeldet und konnten das Vielversprechend 1 und Vielversprechend 2 ergattern. Chigaami, der das VV1 errang, konnte mit seinem typvollen Kopf und seiner langen und korrekt getragenen Rute punkten und bei Cheelos Beurteilung freuen wir uns natürlich wieder besonders über folgenden Text:

                                  korrekt proportionierter Junghund mit typvollem, kräftigen Kopf.

Chigaami - Vielversprechen 1. Platz           Cheelo - Vielversprechen 2. Platz
    Bild links: Chigaami
 
 




                          Bild rechts: Cheelo
 
 
Aragon hatten wir natürlich ebenfalls gemeldet und er startete in der Offenen Klasse ....und ....na kurz und knapp:
                                                                          Er startete durch!
            
Er gewann die Offene Klasse der fauven Rüden und wir bekamen ein:
                                                            Vorzüglich 1 mit Anwartschaft Deutscher Champion VDH.

Auch die Gegenüberstellung der besten fauven Rüden aller Klassen gewann er und wir erhielten das
                                                             CAC (eine weitere Anwartschaft für den Clubchampion)

und zuletzt ....mir schlotterten schon die Knie ....siegte er gegen den schönsten schwarzen Rüden und wir erhielten noch das
                                                      CACIB (eine weitere Anwartschaft für den Internationalen Champion).

Aragon_standUnser Aragon bestaunt seinen Fanclub!
 
 

Wir sind soooo stolz auf unseren Buben! Er ist so super gelaufen und das auf dem bekannt glatten Hallenboden in Nürnberg.
Kein Überholen - immer schön an meiner Seite - ich kann mein Glück kaum fassen! Und der Richterbericht ist eine Wucht:
 
 


Abtasten

Aber für dieses Ergebnis ...warten wir gerne!Amy:  2. Platz Vorzüglich
Bild links:
Und es gibt noch mehr schöne Nachrichten, denn auch Aragons schöne Schwester Amy vom Schortetal war in der Offenen Klasse der Hündinnen gemeldet und konnte dort ein Vorzüglich 2 erreichen.
 
 

Es hat wieder geschneit .....

Aragon vom SchortetalAragon vom SchortetalAragon vom SchortetalAragon vom Schortetal
 
...und bald ist es wieder soweit und wir können mit dem Kickspark-Schlitten los!

 

Bilder aus Aragons Jugendtagen ....

Da haben wir doch wieder einmal Jeanettes super Bildersammlung durchforstet und noch einige schöne Jugendfotos von Aragon entdeckt.
Welpentreffen A-Wurf - Aragon ist rechts!Aragon ist rechts!Aragon spring rechts!bild8
 

CAC Mühlberg 2012 - Aragons Nachwuchs startete in der Babyklasse

 
Es war viel los am Wochenende aber zu allererst starten wir mal mit der schönsten Nachricht. Aragons Sohn "Chigaami Yeux contour noiratre" (Wurftag 08.05.2012) aus der Deckung mit Bayuma war in der Babyklasse Rüden fauve gemeldet. Und wir sind alle mächtig stolz auf den Kleinen, Chigaamihat er sich doch im Ring schon fast wie ein Profi verhalten und bekam einen wunderschönen Richterbericht von Herrn Griepenkerl:

Wohl proportionierter typvoller kräftiger Welpe mit schönem maskulinen Kopf, Pigment in Ordnung, Augen könnten etwas dunkler sein, schon gleichmäßiges Gangwerk, freChigaamiundlich.
Über den Vermerk "schöner maskuliner Kopf" freuen wir uns besonders, denn wir hoffen natürlich, das unser Aragon vom Schortetal seinen wunderschönen Kopf (laut Frau Werkmeister in Gotha "kräftiger typvoller Rüdenkopf" und Herrn Griepenkerl in Offenburg "typvoller Rüde mit mächtigem Schädel") an seinen Nachwuchs weitervererbt.

Dann waren Aragon und sein Halbbruder Benayoun an der Reihe. Mittlerweile haben wir uns schon etwas mehr Ausstellungs-Know-how angeeignet und haben deshalb Aragons widerspenstiges Rückenfell schön zum Mittelscheitel gekämmt, damit seine Rückenlinie erkennbar ist. Es waren 10 Rüden gemeldet und wir haben uns natürlich sehr gefreut, das wir mit den letzten fünf ausgewählten Rüden ins Stechen durften. Leider hat es wieder einmal nicht für eine Platzierung gereicht. Aragon versuchte im Ring ständig abzukürzen und hing total in die Leine, so dass ein Vergleich mit dem Gangwerk des anderen Rüden nicht möglich war. Wir haben uns mit Benayoun und seinen Zweibeinern trotzdem über zwei wunderschöne Richterberichte und das zugehörige "Vorzüglich" gefreut.
aragonaufstellenAragon beim Richten!
Bild links: Mittlerweile habe ich schon einiges dazugelernt und weiß (so halbwegs), wie man einen Briard in die richtige Position stellt. Da hatte ich aber nicht mit dem Einwand von Richter Griepenkerl gerechnet, er ließ mich wieder zwei Schritte nach vorne gehen, damit er genau sah, wie sich der Hund von selbst stellt.


aragonohrenaragonstandaragonstand2aragonkopf
Erst sah das Laufen ja noch ganz gut aus. Aber dann ...wie gesagt ....die typische Frage, die jeder Hundebesitzer sicher schon mal gehört hat: Wer läuft denn da mit wem?
aragonlaufen
Und dann war am 1. Tag noch die Deckrüdenparade ....und als wenn er gewußt hätte, das er sich hier von der besten Seiten zeigen sollte und es nicht nur um die für ihn unsinnige Platzierungen ging:
aragondeckrde


aragonconfettiaragonconfetti2Schön ...wenn die Haare fliegen!
Da hängt er sich richtig in die Leine!Zuchtgruppe v.l.n.r.: Aragon, Abelina, Amy...aber es nützte nichts, das wir Abelina dazwischen gestellt hazuchtgruppe3
 

Familientreffen bei Hilu und Karin

und Aragon als Vater des C-Wurfs von Hilu war natürlich auch eingeladen. Das war einmal ein Tag nach Aragons Geschmack. Viele Briarddamen aller Altersklassen und nur eine Handvoll Rüden-Konkurrenz ...na was soll ich sagen, er war in seinem Element und auch wir haben einen wunderschönen Tag verbracht und viele neue nette Leute kennengelernt.
schoenerTagCa. 25 Hunde mit ihren Zweibeinern waren gekommen und es war pure Freude zuzusehen, wie alle Hunde über den Hundeplatz fegten, miteinander spielten und sich gegenseitig durch die aufgebauten Tunnel jagten. 

Und dann die Gruppenbilder ....wir finden sie sprechen für sich ....eine so friedliche tolle Gruppe haben wir noch nie gesehen:
a_gruppe2a_gruppe3a_gruppe4a_gruppe5a_gruppe6
 a_nachwuchsTja und klar, das wir bei der Gelegenheit auch noch Aragons Nachwuchsa_nachwuchs2 begutachteten. Und auch Aragon nahm sich einen kurzen Moment Zeit ...wenn auch nur einen sehr kurzen Moment ...die Damenwelt war dann doch interessanter!
Und so sieht es aus, wenn sich zwei Deckrüden vertragen ..allerdings drübermarkieren ist trotzdem Pflicht! a_2deckrden
 

Intern. Hundeausstellung Animalia St. Gallen

und Aragon hat ein wunderbares erfolgreiches Wochenende hinter sich.
AnimalsSchon am Samstag durften wir uns über das V1 in der Offenen Klasse und das CAC für den besten fauven Rüden freuen. Als wir dann am gleichen Tag auch noch das CACIB im Stechen mit dem besten schwarzen Briard einem deutschen Champion gewannen, war der erste Ausstellungstag natürlich perfekt. Auch der Richterbericht von der Schweizer Richterin Frau Elsbeth Clerc war ein Traum und so konnten wir völlig gelassen am nächsten Tag wieder in den Ring gehen. Das Wochenende war schon jetzt ein voller Erfolg.

Am Sonntag richtete dann Herr Zoran Brankovich aus Serbien. Wieder bekamen wir ein V1, das CAC und das CACIB und wieder einen tollen Bericht. Wir sind mächtig stolz auf unseren Rüden.
 
 
Weitere Beiträge...