Besucherzähler

Heute19
Gesamt168661
German Czech English French Italian Polish Serbian Slovak Slovenian Spanish

Meine Bastelecke - Rund um den Briard

...bin der Rasse total verfallen und wollte mal zeigen, was ich in letzter Zeit alles so angefertigt habe: 

 
Colouraplast Briards

Die Briardle-Stadtmusikanten (aus Holz)

Ein Exemplar mit Licht  :)

Mein Briardbube - Modelliert
 
Wer hat noch Restfliesen?  :)
 
Eine Briard-Tafel mit Kreide    Eine Magnettafel mit Briardmagnete      Holzbriards in diversen Größen
              
Der Briard-Weihnachtsbaum   und     das aufgehübschte Türschild
 

made by me   :)
                                   cabinArt2016

 

Briards, Briards .... und noch mehr Briards :)

Schön, endllich brauch ich mir keine Gedanken mehr über ein Motiv machen ...die Briards sind das schönste Motiv das ich mir vorstellen kann.

   
 

Sag mal noch Einer ich wäre Briardverrückt :)

      

Mein neues Hobby - Colouraplast   :)
Und was macht man draus? ...Jede Menge Briards ist doch klar.

   

 

Wieder mal mit dem Hausboot unterwegs ...

und diesmal war unser Ausgangspunkt Drachten in Holland. Damit unsere zweibeinigen Jungs zufrieden waren haben wir ihren Traum von einem großen Boot erfüllt. Diesmal war es wirklich groß ....um nicht zu sagen .... zu groß   :)


Aber stolz waren sie und der vierbeinige Kumpel Aragon war auch zufrieden. Hatte er doch genügend Platz um - halt wie immer -  im Weg zu liegen  :)

  Schon kurz nach dem Einzug hatte er seinen Platz gefunden. Einer muss ja aufpassen und schauen ...wohin die Reise geht.




Ab und zu musste er sie antreiben - seine Mannschaft - brauchte sie doch fast zu
lange zum An- und Ablegen.

Wie immer hat es wirklich Spass gemacht.
       

  Auch ein Regentag hat
  seine schönen Seiten.


  Wind und Wetter.
                                            Das Briardfell wird durchgepustet.

    
...klar ...und genau so hatten wir das erwartet   :)

 

 

UEBB und Clubschau in Wietzen

Jedes Jahr findet die UEBB Schau (Union Européenne du Berger de Brie) in einem anderen Land statt. Viele erfolgreiche Briardzüchter aus dem In- und Ausland legen weite Wege zurück, um ihre Briards auf dieser Ausstellung der internationalen Konkurrenz gegenüberzustellen.
 

Wir freuen uns sehr, da dieses Jahr auch einige Aragon-Kinder erfolgreich teilgenommen haben.

 

UEBB 14.05.2016
Hündinnen Jüngstenklasse       1. Platz Vielversprechend                           Canis Ferox Divine Ella est là
Rüden Jüngstenklasse               Versprechend                                              Canis Ferox Daviano il grandioso
Hündinnen Jugendklasse          1. Platz Jug.VDH-CHA Vorzüglich              Big Love Yaris Theresias Dream
Hündinnen Championklasse     2. Platz Vorzüglich VDH-CHA reserve       Canis Ferox Confidence in Violet

Clubschau des cfh 15.05.2016
Hündinnen Jüngstenklasse          2. Platz Vielversprechen                           Big Love Yaris Theresias Dream
Rüden Jüngstenklasse                 1. Platz Vielversprechend                         Canis Ferox Daviano il grandioso
Hündinnen Jugendklasse            1. Platz Jug.VDH-CHA,
                                                             Clubjugendsiegerin                            Big Love Yaris Theresias Dream
Hündinnen Championklasse       Vorzüglich                                                 Canis Ferox Confidence in Violet

Selektion 16.05.2016
Hündinnen Jugendklasse             2. Platz Vorzüglich                                   Big Love Yaris Theresias Dream

                Ella
Canis Ferox Daviano il grandioso                                           Canis Ferox Divine Ella est là

Yaris
Big Love Yaris Theresias Dream


Von unserer Canis Ferox Violetta hab ich noch kein Foto entdeckt -
sobald ich eines finde stelle ich es rein. 

Mein Dank gehört Leo Karina. Von ihr sind die wundervollen Fotos von unseren Babies.

 



 

 

Aragon und seine Zweibeiner wünschen .....

 

Die Canis Ferox D-Bande beim Fotoshooting

Philipp war da und hat die Aragon-Lulu-Babies  ...besser gesagt das ganze Rudel abgelichtet. Er macht einfach wunderschöne Fotos und ich kann ihn nur empfehlen. Nachfolgend ein kleiner Auszug von dem Tag als die Bären Wald und Wiese unsicher gemacht haben.

    


powered by:   www.Facebook.com/Photographie.Ott

Noch mehr Fotos von Philipp Ott findet Ihr unter Deckungen und dort unter Canis Ferox Borgia Lucrezia!

 

Ach ja ...und Aragon war natürlich auch im Urlaub

in Bella Italia ....die Italiener lieben Briards ...ständig wurde der Bub fotografiert und nicht nur von seinen Zweibeinern.

  
Also das Meer war schon mal eine Wucht ....himmelblau und glasklar!

     
Es gab wunderschöne Wanderwege - am Meer entlang - in den Bergen ....über Felsen ...und Kräuterheiden.


Tja und das hier war meine bescheidene Unterkunft- hier durfte ich aufpassen, relaxen und mich ständig fotografieren lassen.

              

Es hieß übrigens das "Windhaus" - Kein Wunder das ich etwas zerzaust bin.

   
Also hier hatte ich die Eingangspforte direkt im Blick ...wer da wohl kommt?
 
Und die tollen Wege! ...Ich war brav und bin immer vorsichtig ..deshalb durfte ich auf den Felsen alleine rumkraxeln.

           
Hier bin mal ich mit meinem Boss ...der lässt sich eigentlich nicht gern fotografieren ...aber das dann immer ich das bevorzugte Fotomodell war hat ihm auch nicht gepasst   ;)


     
Im Sand wälzen war toll ...aber
 
.....danach wurde ich immer mit dem Schlauch abgespritzt.

 

Hier muss ich mal wieder aufs Fraule warten ....Tssss ...ich kann doch nicht alle Beide die Treppe rauf ziehen  :)

   
Ach ja ...und bei der Heimfahrt haben wir noch dieses tolle "Rat-Car" gesehen:

 

Pastellarbeit - Titel "Aragon - Mein Freund auf vier Pfoten"

Die Entstehung eines Pastellbildes:


  Step 1: Der Kampf mit den Farben!


                                Mein Arbeitsplatz - noch    
ein wenig unorganisiert: 


 Step 2:
 Bart/Schnauze werden überarbeitet.

 

 




  Step 3: Langsam wird die linke Seite komplett.




So .....fast fertig :) ....hab noch ein paar klitzekleine Änderungen ....dann muss das Blatt wieder rundum weiß werden........und mein Servus muss noch drauf.



Und hier mein zweites Bild "Running Flokati"


Aragon vom Schortetal

 

Clubschau des CFH in Gernsheim

Also einen Blumentopf haben wir Gestern in Gernsheim zwar nicht gerade gewonnen ....aber wir hatten Besuch von 7 Aragon-Kindern - Ist das nicht stark?

Fuchur, Fauna und Flora Emmy Lou (Aragon & Echo des enfants d'Olympe)
Anouk-Amar ours du pre de la foret (Aragon & Aya vom Ahornteich)
Canis Ferox Confidence in Violet und Curry (Aragon & Canis Ferox Avelina)
Coccinelle "Fynni" Yeux contour noirâtre (Aragon und Bayuma Yeux contour noirâtre)
 


   links liegend: Fuchur
   oben rechts: Flora Emmy Lou und Fauna 
   unten: Fuchur



               Bilder rechts: Curry











  links: Flora Emmy Lou
  rechts: Fynni und Aragon



Von Anouk habe ich leider kein Foto von Gernsheim ....aber eines per Email bekommen   :)

  Anouk-Amar

Danke das ihr da gewesen seid! Es ist soooooo schön, das es euch gibt.
Leider haben wir nur ein paar Handyfotos
und das auch nicht von allen Babies -
aber immerhin. 
...vielleicht bekomme ich ja noch das eine oder ander zugeschickt   ;)

                       

Ach ja ...nicht zu vergessen Violetta hat mal wieder in der Offenen Klasse zugeschlagen:
V1 Anw. VDH CH.
CAC
"Beste im CFH gezüchtete Hündin"

Fynni hat sich ebenfalls tapfer geschlagen und bekam in der Offenen Klasse ein Sehr gut.

Und Aragon hat in der Offenen Klasse einen Vorzüglichen Vierten Platz erreicht.


Dank Anja Pauer haben wir auch noch jede Menge schöne Bilder:
                   
 

 

Briard-Cup 2014 vom Briard Club Deutschland

CH. (CIE) Se. Aragon vom Schortetal
Erfolgreichste fauve Ausstellungs-Rüde im BCD 2014
Den Wanderpokal konnte er zwar nicht ergattern - den holte sich ein schwarzer Rüde
- aber wir sind super stolz auf diesen Erfolg. 

Info: Der Wettbewerb um den Cup läuft im Briard-Club Deutschland parallel zur Ausstellungssaison jeweils von Januar bis Dezember. Punkte können auf allen BCD-Sonderschauen, auf Selektionen und der Weltausstellung gesammelt werden. Die auf der Clubschau des BCD gesammelten Punkte zählen dabei doppelt.

 

Int. Ch. Sel. Aragon vom Schortetal auf der Intern. Rassehundeausstellung Erfurt

Vorzüglicher 1. Platz Championklasse .....aber im Stechen hat er mal wieder gezeigt was in ihm steckt - mein Frechdachs hat wieder aufgedreht - Ich liebe ihn trotzdem bzw. jetzt wieder  ;)
(Dank Karina hab ich auch noch die tollen Bilder - Danke)

   

 

Int. CH. Sel. Aragon vom Schortetal

wartet auf seine Verlobte:

 

Er malt einfach wunderschön!

...deswegen hab ich ein neues Bild in Auftrag gegeben. Den Hochzeitstanz von Ally McBeal und Aragon. Das Foto war schon super gelungen ...aber das Aquarell von Jürgen Kötter ist wieder der absolute Hammer:

 

 

Aragon beim Trailen

   

Mantrailing (engl. man „Mensch“ und trail „verfolgen“) ist die Personensuche unter Einsatz von Hunden, die Mantrailer oder Personenspürhunde genannt werden. Dabei wird der hervorragende Geruchssinn der Hunde ausgenutzt.

Der Unterschied zwischen einem Mantrailer und anderen Suchhunden besteht darin, dass der Mantrailer bei der Suche verschiedene menschliche Gerüche voneinander unterscheiden kann und sich trotz vieler Verleitungen ausschließlich an den Geruchsmerkmalen der gesuchten Person orientiert.

Mantrailer können nicht nur auf Spuren von Fußgängern eingesetzt werden, selbst die relative Abgeschlossenheit eines fahrenden Autos verhindert nicht, dass die Personen verfolgbare Spuren hinterlassen. Mantrailer können, im Unterschied zu Fährtenhunden, auch in Gebäuden und auf bebauten Flächen eingesetzt werden.

Beim Mantrailing wird ein Geruchsträger mit dem Individualgeruch der zu suchenden Person verwendet, um den Hund auf die Spur anzusetzen. Die Qualität des Geruchsträgers ist entscheidend für den Verlauf der Suche. Ein Mensch verliert ständig Hautschuppen – in jeder Minute Tausende. Die Hautpartikel werden verwirbelt und verstreut, wenn der Mensch sich bewegt. Neben Hautzellen enthalten die Schuppen häufig weitere Bestandteile, beispielsweise Rückstände von Kosmetika.

Wir trainieren mit Alex Busch meistens in und um Heidenheim    http://www.dognwalk.de/

 
Weitere Beiträge...